Ihre Firma eintragen

Die höchste Auszeichnung seiner Kategorie geht an das Team der Firma Schüco, trotz hoher Konkurrenz von rund 5.500 anderen Teilnehmern.

euroTECH stellt 180 Grad Wender eT-Hover-loop auf der LIGNA 2017 in Hannover vor. Was dort am Beispiel von Holzplatten demonstriert wird, gilt in gleichem Maße für Glasscheiben. Überall dort, wo schwere Platten gehoben und gewendet werden müssen.

Das ift Rosenheim veranstaltet am 10. Mai in Kooperation mit BAYERNenergie e.V. den ersten ift-Energieberatertag in Rosenheim.

Über eine herausragende Veranstaltung freut sich die Messegesellschaft der jüngst beendeteten BAU 2017 in München. Demzufolge waren in diesem Jahr rund 80.000 ausländische Besucher unter den gesamt 250.000 Besucher. Auch von Ausstellerseiten wurden im Großteil Bestnoten verteilt.

Glasvordächer haben im Winter einiges auszuhalten, wenn sich Schnee auf ihnen nieder lässt. Umso wichtiger ist eine genaue Planung der Überkopfverglasung, um einen sicheren Halt zu gewährleisten.

    Aktuelle Firmeneinträge

Am 11. und 12. Januar wird die Elbphilharmonie Hamburg eröffnet. Die Vorfreude der Stadt zeigt sich seit dem 1. Januar durch farbenfrohe Countdowns an Gebäuden, öffentlichen Plätzen und an der Westfassade des neuen Konzerthauses.

Laut Umfrageergebnissen des ifo Institutes bei freischaffenden Architekten hat sich das Geschäftsklima zu Beginn des vierten Quartals leicht abgekühlt.

Die Redaktion von Glas.de wünscht unseren Leserinnen, Lesern und Geschäftspartnern besinnliche Weihnachtstage. Wir sind ab dem 27. Dezember wieder für Sie erreichbar.

Fenster haben eine relativ junge Geschichte innerhalb der gesamten Menschheitsgeschichte. Denn erst vor knapp 12.000 Jahren kamen Siedler überhaupt auf die Idee, Häuser zu errichten. Diese dienten als Schutz vor Regen und Kälte und daneben auch vor unliebsamen Nachbarn. Diese Häuser bestanden im ersten Schritt aus vier Wänden und einem Dach – ohne Fenster.

Das LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim präsentiert aktuell gläsernen Christbaumschmuck aus dem Thüringer Wald. Die Ausstellung, die noch bis zum 8. Januar 2017 im lippischen Petershagen zu sehen ist, wird von Vorführungen am Glasofen und Sonderveranstaltungen begleitet. Veranstalter ist der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL).

 

Immer mehr Kommunen und Städte nehmen ihre Energie-Wende selbst in die Hand. So bietet Thüringen bereits seit geraumer Zeit das SolarInvest Förderprogramm an. Ziel des Thüringer Umweltministeriums ist, den weiteren Ausbau erneuerbarer Energie und den Einsatz von Solarenergie zu fördern. In den Jahren 2016 und 2017 stehen dafür Mittel in Höhe von 3,4 Millionen zur Verfügung.

Der fischer Truck ist aktuell on tour. In vielen deutschen Städten hält der Erlebnisbus an und vermittelt direkt vor Ort Fachwissen rund um die fischer Befestigungstechnik. Das einzigartige mobile Schulungs-, Ausstellungs- und Erlebniscenter bietet Handwerker-Gruppen die Möglichkeit, ihr Fachwissen durch Theorie und Praxis zu erweitern.

Die Pflegeeinrichtung "Friederike-Fliedner-Haus" in Kamp-Lintfort hat einen großzügigen Erweiterungsbau erhalten. Der Alt- und Neubau wurde mit einer Glasfuge verbunden. Das Duisburger Architekturbüro Druschke und Grosser erhielt den 1. Preis im Architektenwettbewerb für das Konzept des Erweiterungsbaus.

Das weltweit größte Solarkraftwerk steht mitten in Frankfurt. Das Aktiv-Stadthaus erzeugt in der Jahresbilanz mehr Energie als von seinen Bewohnern etwa für Heizung und Warmwasser verbraucht wird.

Zum neuen Ausbildungsjahr hat das Glaserhandwerk eine coole Kampagne zur Nachwuchsgenerierung entwickelt. Unter dem Motto "Berufschancen mit Transparenz" haben Auszubildende, Lehrer und Arbeitsagenturberater die Möglichkeit, Ausbildungszweige des Glaserhandwerkes über einen interaktiven Key kennen zu lernen.

900 Scheiben Gold farbenes Glas prägen das kurvige Gebäude in Frankreichs Kulturlandschaft: La Cité du Vin ist das neue Kulturzentrum im französischen Bordeaux. Es bietet eine einzigartige Umgebung, in der Besucher in verschiedenen Touren, Ausstellungen und spektakulären Multimedia-Präsentationen alles über Wein, seine Geschichte und seinen Einfluss auf die Zivilisation kennen lernen können. Eine Aussichtsplattform auf dem 55 Meter hohen Turm...

Zur Verlegung einer 2 Tonnen schweren Boden-Glasplatte in der Schweizer Bergwelt nutzte die Ruch Metallbau AG aus Altdorf einen besonders leistungsfähigen Glas-Vakuumheber der Firma Pannkoke aus Lübeck. Die spektakuläre Montage erfordert neben einem entsprechenden High-End-Gerät auch viel Fingerspitzengefühl und Erfahrung seitens der Montage-Mitarbeiter.

Das spezifische Gewicht von Glas beträgt 2,5 g pro cm³ oder auf den m³ hochgerechnet entsprechend 2,5 Tonnen. Das bedeutet für die Montage von Glas- und Fensterelementen Schwerstarbeit. Das Unternehmen TGT Teuben bietet hierfür Manipulationsgeräte an, die den Arbeitsalltag - und den Rücken - entlasten.

glasstec, Halle 10, Stand H 30

Die Bauproduktenverordnung (BauPVO) ist vom europäischen Parlament und Rat 2011 offiziell im Amtsblatt bekannt gegeben worden. Die Bestimmungen dienen der Harmonisierung bei der Vermarktung von Bauprodukten im innerhalb der EU Mitgliedsstaaten.

Der GLAS.de-Aktionsstand direkt am Eingang der Halle 10 fiel ins Auge und obwohl wir den meisten Fachbesuchern noch unbekannt waren, blieben viele stehen und ließen sich die Inhalte, Ziele und Funktionen des neuen Branchenportals erläutern. Wir bedanken uns für die zahlreichen, konstruktiven Gespräche und für das durchgängig positive Feedback zu GLAS.de.

Im Februar dieses Jahres eröffnete die Stadt Düsseldorf mit der Wehrhahn-Linie mehr als nur eine neue U-Bahnlinie. Ein ganzheitliches architektonisches sowie künstlerisches Konzept machen aus ihr ein eigenständiges Werk im öffentlichen Raum. Zugang zu diesem unterirdischen „Kontinuum“ erhalten die Fahrgäste über sechs Stationen, die unter Mitwirkung von sechs Künstlern individuell gestaltet wurden. Für die Haltestelle Graf-Adolf-Platz schuf der...

Eine 430 Meter lange Brücke mit Glasboden ist in einem Canyon der Zhangjiajie-Berge für Besucher frei gegeben worden. Wer sich in luftiger Höhe von zirka 300 Metern auf diese gläserne Brücke begibt, sollte jedoch absolut schwindelfrei sein.

Mit der Erweiterung einer Grundschule im Münchner Stadtteil Sendling ist ein multifunktionaler Schulkomplex entstanden. Der Neubau vereint mehrere Einrichtungen von Kindertagesstätte über Sporthalle bis Wirtschaftsgymnasium in einem architektonischen Ensemble. Die Gestaltung des zentralen Eingangsbereichs greift die Symbiose aus unterschiedlichen Nutzungen mit einem wahrnehmungsorientierten Ansatz auf: Die Berliner Künstlerin Sinta Werner...

Steinhagen, September 2015. Ein- und Durchgänge von öffentlichen Gebäuden unterliegen zum einen den An-forderungen der Barrierefreiheit, müssen sich zum an-deren aber auch als Fluchtweg oder Brandschutzab-schluss eignen. Dass diese Aspekte mit dem architekto-nischen Anspruch an Transparenz vereinbar sein kön-nen, zeigt das weiterentwickelte Komplettprogramm Automatik-Schiebetür-Systeme von Hörmann.

Bislang sind 15.503 russische Kriegsgefangene aus dem 2. Weltkrieg identifiziert worden, die in einem Lager bei Schloß Holte-Stukenbrock in der Zeit zwischen 1941 und 1945 unter katastrophalen Bedingungen leben mussten. Die Schätzungen belaufen sich auf rund 65.000 Menschen, die hier ihr Leben gelassen haben. Als Mahnmal wurden nun Glas-Stelen mit den eingravierten Namen der identifizierten Menschen feierlich eröffnet. Das Projekt wurde von der...

Diese Nachricht ist nur ein Dummy-Text. Unser Portal GLAS.de befindet sich noch im Aufbau und wir testen die diversen Inhalte und Funktionen. In einigen Wochen sehen Sie hier "echte" News aus der gesamten Glasindustrie und dem Glashandwerk, bis dahin bitten wir Sie um Nachsicht und Gelduld...

Bielefeld. Der Bielefelder Fenster- und Fassadenspezialist Schüco setzt sich mit seinen Produkten für eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft in der Immobilienbranche ein. Dafür haben jetzt drei Schüco Produkte das C2C Zertifikat in Silber vom „Cradle to Cradle Products Innovation Institute“ erhalten. Damit wird das Erreichen höchster Standards für Ökoeffektivität ausgezeichnet.

Zum sechsten Mal loben die Architektur-Fachzeitschriften AIT und xia Intelligente Architektur anlässlich der Messe FENSTERBAU FRONTALE in Kooperation mit der NürnbergMesse den Innovationspreis Architektur+ Fenster Tür Fassade aus. Der Preis richtet sich an Hersteller innovativer Produkte im Fenster-, Türen- und Fassadenbau sowie an (Innen-)Architekten und Designer, die in diesen Bereichen Produkte oder ähnliches entwickelt haben.

Architekturprojekt geplant? Isolierglas-Muster anfordern!

Eine eigenständige Musterglas-Produktionslinie startete AGC Interpane jetzt im deutschen Werk Plattling. Das Unternehmen reagiert damit auf die stetig steigende Nachfrage seitens Planern, Architekten und Metallbauern nach hochwertigen Isolierglas-Samples zur Bemusterung nach individuellen Architektur-Vorhaben.

Hochpräzise hergestellte und bearbeitete Dünngläser sind Bestandteil von Display-, Touch-, Smart- und Solargläsern. Wie diese Glasprodukte in Top-Qualität bei kurzen Taktzeiten und maximalem Output hergestellt werden, ist Thema der Konferenz „Function meets Glass“ am 19. und 20. September 2016.