Ihre Firma eintragen

Kostbarkeiten aus Glas am Weihnachtsbaum

Das LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim präsentiert aktuell gläsernen Christbaumschmuck aus dem Thüringer Wald. Die Ausstellung, die noch bis zum 8. Januar 2017 im lippischen Petershagen zu sehen ist, wird von Vorführungen am Glasofen und Sonderveranstaltungen begleitet. Veranstalter ist der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL).

In festlicher, vorweihnachtlicher Atmosphäre werden besonders kunstvolle Stücke für den Christbaum präsentiert. Flaniert wird die Ausstellung durch den Verkauf von besonderen Glasanhängern und leckerer Weihnachtsbäckerei.

Zum Ausklang der Ausstellung findet am 7./8. Januar 2017 ein spezielles Themenwochenende statt. Weihnachten ist vorbei und die Glasbläser Falk Bauer und John Zinner zeigen dann, was sie mit traditionellen Arbeitstechniken außer Christbaumschmuck noch fertigen. Sie gestalten lebensechte Insekten und teuflische Figuren aus Glas vor den Augen der Besucher.

Zum Berufsbild des Glasbläsers oder vielmehr der "Glasbläserin" ist heute Abend im ZDF übrigens ein historischer Film unter dem Titel "Die Glasbläserin" zu sehen. Die Verfilmung basiert auf dem Roman von Petra Durst-Benning und spielt im thüringischen Glasbläserdorf Lauscha im Jahre 1891. Als Frauen dieser Berufszweig noch nicht offen stand...

 

    Aktuelle Firmeneinträge