Ihre Firma eintragen

Zukunft liegt in der Luft

(v.l. im Bild: Dr. Walter Stadlbauer, Andreas Engelhardt, und Philipp Neuhaus)

Mit einem symbolträchtigen Spatenstich an der Südseite der Schücostraße in Bielefeld leitete das Unternehmen die Bauphase für einen innovativen Erweiterungsbau ein. Der Neubau wird über zwei große Kommissionierungshallen für die Zubehör- und Beschlagslogistik verfügen und bis Ende 2017 fertig gestellt sein. Außerdem ist ein automatisches Hochregal-Lager für Europaletten als Ergänzung zum bestehenden Logistikzentrum geplant.

In Zukunft schneller und serviceoptimiert

Der geschäftsführende und persönlich haftende Gesellschafter Andreas Engelhardt erläuterte die Gründe für den Schüco Erweiterungsbau: "Die Lagerung und Kommissionierung von Zubehör und Beschlägen wird bald hoch automatisiert, zentral und komplett in Bielefeld erfolgen und hier für den Versand vorbereitet. Das macht uns schneller und wir stärken unsere Servicequalität erheblich.“

Bauinvestitionen bis 2020

Der Neubau für die Zubehör- und Beschlagslogistik ist nur ein Teil des groß angelegten Investitionsprogrammes. Rund 75 Millionen EUR sollen in den nächsten Jahren für Neubau- und Sanierungsprojekte investiert werden. Im Gesamtkonzept verankert sind u.a. ein großer Neubau mit direkter Anbindung an die bestehende Unternehmenszentrale und eine Bauakustik-Halle.

    Aktuelle Firmeneinträge